Die Wanderwege in den Waldstücken in St. Thomas bleiben bis zum Ende der forstlichen Aufräumarbeiten gesperrt!

Aufgrund der Katastrophenschäden sind alle Wander- und Reitwege gesperrt.

Auch für Schneeschuhwanderungen.

Betreten verboten!


Die Bezirkshauptmannschaft Perg informiert die Bevölkerung zu den anhaltenden Schneefällen: Aufgrund der besonderen Witterung hängt in den höher gelegenen Gebieten des Bezirkes Perg bereits eine sehr hohe Schneelast auf den Bäumen. Zahlreiche Bäume sind stark gebogen und es ist bereits zu Wipfel- und Astbrüchen gekommen. Bei zusätzlicher Schneelast können derartige Brüche verstärkt auftreten. Die Bevölkerung wird daher dringend aufgefordert, in höheren Lagen des Bezirkes Perg (ab ca. 600 Meter Seehöhe) keine Waldflächen zu betreten. Auch Waldrandzonen und die Nähe zu hängenden oder gebogenen Bäumen sind zu meiden.
Mit freundlichen Grüßen,
Christina Pilsl
______________________________
MMag. Christina Pilsl LL.M
Bezirkshauptmannschaft Perg
4320 Perg – Dirnbergerstraße 11

X