Share this post

Da im heurigen Jahr keine Florianimesse durchgeführt werden konnte, wurde im kleineren Rahmen, im Zuge einer erweiterten Kommandositzung eine wichtige Funktion im Kommando der FF St. Thomas am Blasenstein neu besetzt.

Gerätewart AW Martin Fröschl legte nach 12 Jahren Tätigkeit sein Amt zurück.
In den langen Jahren wurde unter anderem das neue Feuerwehrhaus errichtet, das neue LF wurde ausgestattet und angekauft und erst kürzlich erfolgten die Vorarbeiten für den Ankauf eines neuen TLFB.

FF Kommandant HBI Günther Kastner bedankte sich für die gute Zusammenarbeit und beförderte Fröschl zum Brandmeister.
Wir danken Martin Fröschl für die jahrelange, erfolgreiche Arbeit in der wichtigen Funktion des Gerätewartes und gratulieren zur Beförderung.

Zum neuen Gerätewarte und Amtswalter ernannt wurden Harald Luftensteiner und Andreas Walterer. Danke für die Bereitschaft, diese verantwortungsvolle Funktion zu übernehmen, wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und gratulieren zur Ernennung!

 

 

X