Gemeindebetrieb ist auf das Notwendigste heruntergefahren

Liebe Thomingerinnen und Thominger,
das Coronavirus prägt momentan unser Leben. Viele Maßnahmen, die von der Bundesregierung gesetzt worden sind, betreffen uns direkt oder indirekt.
Die sozialen Kontakte sind soweit wie möglich einzuschränken und die von unserer Bundesregierung verfügten Ausgehbeschränkungen sind unbedingt einzuhalten!

Auch wir tragen unseren Teil dazu bei und daher sind das Gemeindeamt und sämtliche Gemeindeeinrichtungen ab Montag, 16. März, vorerst auf unbestimmte Zeit nur im unbedingt notwendig erforderlichen Umfang in Betrieb.

Der persönliche Parteienverkehr am Gemeindeamt ist zwar eingestellt, aber wir stehen für die Bevölkerung gerne unter folgenden Kontakten zur Verfügung:
Gemeindeamt: marktgemeinde@st-thomas.at oder Tel. 07265 5455
Bürgermeister Michael Naderer: buergermeister@st-thomas.at

Vielen Dank für euer Verständnis und eure Unterstützung!

Vorheriger Beitrag
Parteienverkehr COVID-19
Nächster Beitrag
Aktuelle Maßnahmen im Umgang mit dem Coronavirus
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner