FF St. Thomas am Blasenstein stellt neuen TLFA-B in Dienst

Vor Kurzem konnte die FF St. Thomas am Blasenstein einen neuen TLFA-B in den Dienst nehmen und von der Firma Rosenbauer abholen.
Nach jahrelanger Vorplanung und Bemühungen durch die Gemeinde und der Freiwilligen Feuerwehr konnte durch die gelungene und sehr gute Vorarbeit der Feuerwehrkameraden ein perfekt ausgestattetes Fahrzeug in Betrieb genommen werden.

Eine kleine Abordnung der Feuerwehr mit Kommandant HBI Günter Kastner an der Spitze, sowie BGM Michael Naderer holten das TLFA-B von Leonding ab.
Bei der Ersteinschulung nahmen Günter Kastner, Erwin Bauernfeind, Markus Peböck und Gerhard Holzer teil. Danke für’s Zeit nehmen!

Das Fahrzeug, das von der Marktgemeinde St. Thomas angekauft wurde ersetzt das 31 Jahre alte TLF.
Die Finanzierung des Autos und der Ausstattung teilten sich Land OÖ, LFK, die Marktgemeinde und zu einem sehr großen Teil auch die Freiwillige Feuerwehr.

Danke an die Freiwillige Feuerwehr für die Finanzielle Leistung und die viele Vorbereitung, das Land OÖ, LFK und auch allen St. Thominger Privatspendern für die finanziellen Leistungen.

Nun gilt es für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr, das Fahrzeug zu beüben, damit die Tätigkeiten damit perfekt durchgeführt werden.
Wir wünschen viel Glück, wenige Einsätze und vor allem auch mit dem neuen Fahrzeug wieder gesund von den Einsätzen zurück kommen. Alles Gute!

                         

 

 

Vorheriger Beitrag
St.Thomas.aktuell Folge 05/2020
Nächster Beitrag
Dämmerungseinbrüche
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner