Share this post

Vor Kurzem konnte der Hauptverantwortliche für das First Responder Team St. Thomas am Blasenstein, Gerald Kastner, 2 Neuzugänge Willkommen heissen:

Julia Pilz kommt aus Windhaag/Perg und ist freiwillig im Rettungsdienst an der Rotkreuz-Ortsstelle Perg tätig. Beruflich arbeitet sie derzeit als Karenzvertretung am Gemeindeamt St. Thomas und ist dadurch auch unter Tags sehr gut für allfällige Einsätze verfügbar.
Andras Brunner ist Sanitäter in St. Georgen am Walde. Er kann von seinem Wohnort aus vor allem die Ortschaften Kleinmaseldorf und Großmaseldorf gut abdecken, wo bis jetzt keine Rettungsdienstmitarbeiter als First Responder verfügbar waren.
Die Beiden verstärken das bisher 10-köpfige Team und helfen mit, eine rasche sanitätsdienstliche Erstversorgung in unserer Gemeinde anbieten zu können. 2020 haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 16 mal den regulären Rettungsdienst bei der Versorgung von Verletzten und Erkrankten unterstützt. Auch heuer waren bereits 6 Alarmierungen zu verzeichnen.
Durch das großartige Engagement der freiwilligen Helfer kann das versorgsfreie Intervall wesentlich verkürzt und so wertvolle Zeit für Menschen in Notlagen gewonnen werden.

Im Jahr 2016 wurde das Team in St. Thomas gegründet, danke an alle, die damals die Initiative ergriffen haben, das System ausgearbeitet haben, den Sponsoren und allen die mitgeholfen haben und mithelfen, dass dieses System funktioniert!

Wir danken vor allen jenen, die beim First Responder Team tätig sind für ihr wertvolles und lebensrettendes Ehrenamt für das Rote Kreuz und für St. Thomas am Blasenstein!

X