Musikverein St. Thomas am Blasenstein erreichte bei Marschwertung ausgezeichneten Erfolg

Eine AUSZEICHNUNG bei der Marschwertung im Rahmen des Bezirksmusikfestes in Bad Kreuzen
erreichte unser Musikverein St. Thomas am Blasenstein.


In der Leistungsstufe D konnte die junge Kapelle mit dem „Parade-Defilier-Marsch“
nach umfangreicher Probenarbeit die Bewerter überzeugen.

Wir gratulieren Stabführer und Obmann Simon Reiter
sowie dem gesamten Verein zum ausgezeichneten Erfolg!

 

Hier geht’s zu den Videos von Strudengau-TV

Unzählige Gäste kamen zu diesem großartigen Bezirksmusikfest nach Bad Kreuzen,
der Einladung folgten unter anderem auch:

die „Hausherren“ Bgm. Manfred Nenning
und LT-Präs. aD  u. Ehrenbürger von Bad Kreuzen, Viktor Sigl,
LH-Stv aD. u. Ehrenbürger von Bad Kreuzen, Franz Hiesl,

die Abgeordneten zum Nationalrat
Sabine Schatz,
Rosa Ecker
und Nikolaus Prinz,

die Landtagsabgeordnete Dagmar Engl,

Bgm. Berthold Baumgartner (aus Allerheiligen – als aktiver Musikant)
Bgm. Barbara Payreder (aus Pabneukirchen)
Bgm.  Johannes Achleitner (aus Klam)
Bgm. Manfred Fenster (aus Dimbach)
Bgm. Wolfgang Greil (aus Katsdorf)
Bgm. Michael Naderer (St. Thomas am Blasenstein)

und viele andere mehr.


Fotoquelle: Sabine Schatz

Höchst beeindruckend war das Gesamtspiel aller Kapellen

Nach dem offiziellen Teil wurde ausgiebig im Festzelt gemeinsam gefeiert!



Fotoquelle Sabine Schatz

 

Vorheriger Beitrag
Abenteuer Naturpark Großdöllnerhof in Rechberg
Nächster Beitrag
ÖAAB Sommer – Familieninformationsaktion
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner